keyboard_arrow_left Zurück

(Traurige) Rekordzahlen: erneut mehr Kinderschutzfälle an den Schweizer Kinderspitälern

Erneut sind die Zahlen der Kinderschutzfälle an den schweizerischen Kinderkliniken angestiegen: 1656 Kinder wurden 2021 aufgrund einer akuten Kindeswohlgefährdung im Spital behandelt.
Donnerstag, 9. Juni 2022
;

Jedoch wird bei Weitem nicht jedes Kind, dessen Wohl gefährdet ist, im Spital behandelt. Neben jedem so erfassten Kind stehen zahlreiche weitere Gewaltbetroffene, deren Leiden (noch) nicht erkannt wurde. Verstärkte Anstrengungen bei der Prävention und Früherkennung sind dringend nötig, Gesellschaft und Politik sind gefordert!

Unsere ganze Medienmitteilung lesen Sie hier.

shopping_cart
Zum Warenkorb
0