Interviews mit Fachpersonen

Die verschiedenen Aussagen können die Auseinandersetzung mit der Thematik vertiefen, sie können Inputs für weiterführende Diskussionen geben, Fachpersonen in gleicher Funktion zum Denken anregen, als Beispiele von Good Practice dienen oder kritisch hinterfragt und kontrovers diskutiert werden. Die Fachpersonen zeigen die Herausforderungen, Möglichkeiten und Grenzen ihrer Berufsgruppen im Zusammenhang mit dem Thema Partnerschaftsgewalt auf.

Die 20 Interviews mit Fachpersonen sind verfügbar ab Ende Dezember 2017.

  • Andrea Gallasch-Stebler
    Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, Supervisorin für Traumatherapie bei Kindern und Jugendlichen, Autorin
  • Barbara Wüthrich
    Fachverantwortliche Beratung und Hilfe, Notrufnummer 147, Elternberatung, Jugendleiter-Beratung, Pro Juventute
  • Bettina von Uslar
    lic. phil. Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, Systemtherapeutin, Supervisorin, Dozentin am IEF (Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung, Zürich)
  • Christina Manser
    lic. iur. Präsidentin der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) in Rheintal
  • Denise Schläppi
    Fachlehrerin Gestalten textil, Bern
  • Hänsu Kaufmann
    Schulsozialarbeiter, dipl. Sozialpädagoge, CAS Kindesschutz
  • Helga Berchtold
    dipl. Sozialarbeiterin, Dozentin und Bereichsleiterin Kindes- und Erwachsenenschutz Sozialregion Dorneck. Vizepräsidentin der Interessengemeinschaft für Qualität im Kindesschutz
  • Ines Birk
    Systemtherapeutin BEObachtungsstation Kanton Bern
  • Isabel Miko Iso
    Genderwissenschaftlerin, M.A., Leiterin Fachstelle Häusliche Gewalt Basel-Stadt, Vertreterin der Konferenz der Interventions- und Fachstellen gegen häusliche Gewalt in der deutschsprachigen Schweiz (KIFS), Vorstandsmitglied der Schweizerischen Konferenz gegen Häusliche Gewalt (SKHG)
  • Johannes Gerber
    lic. phil., Fachpsychologe für Kinder und Jugendliche und für Psychotherapie, Mitglied des Fachteams gegen häusliche Gewalt des Schulpsychologischen Dienstes (SPD) Kanton Aargau
  • Jürg Lädrach
    Lehrer, schulischer Heilpädagoge und Schulleiter, Stadt Bern
  • Laila Sturm
    Fachfrau Betreuung und Gruppenleiterin Kita Steckgut, Bern
  • Lucas Maissen
    dipl. klin. Heil- und Sozialpädagoge, Psychologe M.Sc., Institutionsleiter Schlupfhuus Zürich, ambulante und stationäre Krisenintervention für Jugendliche in Not
  • Martin Zwahlen
    Rechtsanwalt und Mediator SDM, Bern
  • Mona Seitz
    Schulsozialarbeiterin (SSA), Stadt Bern
  • Monika Keller Zeugin
    Kindergärtnerin und Lerntherapeutin, Bern
  • Pascale Berger
    Schulsozialarbeiterin, Ittigen bei Bern
  • Renato Meier
    dipl. in Sozialen Arbeiten FH, Leiter Familien-, Paar- und Erziehungsberatung Basel (fabe)
  • Thomas Aebi
    Dr. phil., Erziehungsberater, Fachpsychologe für Kinder- und Jugendpsychologie FSP, Fachpsychologe für Rechtspsychologie FSP, Co-Leiter der kantonalen Erziehungsberatungsstelle Langenthal Oberaargau
  • Ursula Klopfstein
    Dr. med. FMH Rechtsmedizin, ehemalige Schulärztin, Dozentin im Studiengang Pflege an der Berner Fachhochschule

Weitere Informationen

Kontakt

Marianne Kauer

Marianne Kauer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin «Programme»

+41 31 384 29 08