Informationen für Eltern

Mehr Freude und weniger Stress mit Kindern erleben und die immergleichen nervigen Situationen durchbrechen: Dieser Elternkurs stärkt Mütter und Väter, aber auch Grosseltern und Personen, die beruflich mit Kindern zu tun haben, in ihrer Aufgabe als Erziehende.

Im Erziehungsalltag gibt es oft Situationen, die aus Elternsicht nicht optimal verlaufen – und die dann möglicherweise in Streit und Türenschlagen enden. Die Eltern sind danach genervt und frustriert und die Kinder fühlen sich unverstanden und alleingelassen. Der Elternkurs Starke Eltern – Starke Kinder®* kann Erziehende unterstützen, damit sich solche Situationen gewaltfrei und konstruktiv lösen lassen. So verbessert sich die Beziehung zwischen Eltern und Kindern und damit auch das Klima in der Familie.

Kursinhalte

Die «Anleitende Erziehung» ist die Basis dieses Elternkurses: Eltern nehmen eine liebevolle, warmherzige und aufmerksame Haltung gegenüber ihren Kindern ein, vermitteln ihnen aber gleichzeitig auch klare Regeln, Werte und Normen. Er bietet keine Patentrezepte, sondern zeigt Handlungsalternativen («Werkzeuge») auf, mit deren Hilfe die Eltern in verfahrenen und eskalierenden Situationen anders reagieren können.

Wie drücke ich meine eigenen Bedürfnisse und Gefühle aus? Wie setze ich Grenzen? Wie kann ich besser auf mein Kind eingehen? Wie sorge ich dafür, dass Abmachungen eingehalten werden? Was kann ich tun, wenn ich wütend werde? Dies sind einige der Fragen, die im Kurs diskutiert werden.

Austausch mit anderen Eltern

Durch den Austausch in der Gruppe erfahren die Kursteilnehmenden, dass auch andere Eltern nicht perfekt sind und sich mit ähnlichen Problemen herumschlagen. Diese Erkenntnis ist für viele entlastend. Mit neuen Ideen und gestärktem Selbstvertrauen können die Kursteilnehmenden Konfliktsituationen entschärfen, bevor sie eskalieren. Die Eltern fühlen sich deshalb im Alltag sicherer und gelassener und kommen weniger an ihre Grenzen. «Der Kurs hat uns sehr bereichert», lautet denn auch der Tenor der Mütter und Väter, «und wir freuen uns über das entspanntere Familienklima!»

Zielgruppenspezifisch

Nebst dem Grundkurs, der sich an Eltern von 3- bis 10-jährigen Kindern richtet, existiert der Elternkurs Starke Eltern – Starke Kinder® auch für Eltern von Kleinkindern und für Eltern von Kindern in der Pubertät. Für Grosseltern existiert ein angepasstes Angebot.

Und für pädagogische Fachpersonen gibt es eine auf ihre Aufgabe zugeschnittene Weiterbildung.

Der Elternkurs wird aktuell in deutscher, französischer und türkischer Sprache angeboten.

*Starke Eltern – Starke Kinder® ist ein Elternkurs von Kinderschutz Schweiz. Er wurde vom Deutschen Kinderschutzbund entwickelt.


Kontaktpersonen

Petra Gerster-Schütte

Petra Gerster-Schütte

Programmstelle Starke Eltern — Starke Kinder®
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Prävention

Laura Di Blasi

Laura Di Blasi

Assistenz Programmstelle Starke Eltern — Starke Kinder®
Finanzadministration