Vernehmlassungen

Kinderschutz Schweiz nimmt an Vernehmlassungen des Bundes teil und bringt so regelmässig die kindesschutzpolitische Perspektive in die Gesetzgebung ein.

Als nationale Fachstelle ist Kinderschutz Schweiz aufgerufen, im Rahmen von Vernehmlassungen zu politischen Geschäften Stellung zu beziehen, beziehungsweise diese Geschäfte aus der Perspektive des Kindesschutzes kritisch zu würdigen. Kinderschutz beteiligt sich auch proaktiv an Vernehmlassungsverfahren.