Infografik «UNO-Kinderrechtskonvention»

Die UNO-Kinderrechtskonvention ist ein internationales Menschenrechtsinstrument und umfasse universell gültige Rechte von Kindern von 0 bis 18 Jahren.

Da Kinder besonders verletzlich sind und ihre Rechte aufgrund ihrer Stellung in der Gesellschaft nicht alleine durchsetzen können, beinhaltet die Kinderrechtskonvention neben allgemeinen Menschenrechten spezielle Rechte: Kinder brauchen besonderen Schutz, besondere Förderung und Erwachsene, die dafür sorgen, dass sie bei allen Angelegenheiten und Entscheiden, die sie betreffen, teilhaben können.

In der UNO-Kinderrechtskonvention werden Kinder als Akteure und eigenständige Persönlichkeiten angesehen. Diese Sichtweise ist auch für Eltern bedeutsam, um ihre Erziehungsaufgabe wahrnehmen und Kinder in der Ausübung ihrer Rechte unterstützen zu können.

Eine Infografik von Kinderschutz Schweiz und Elternbildung CH.

Die Infografik kann kostenlos im PDF-Format auf Deutsch, Französisch und Italienisch heruntergeladen oder gedruckt als Poster bei Elternbildung CH bestellt werden.

Die Weiterverwendung von Texten oder -ausschnitten ist nur unter Nennung der entsprechenden Quellen genehmigt. Zitate aus den Materialien von Kinderschutz Schweiz müssen von uns freigegeben werden.

Zurück